Kategorie: Salate

Thunfischsalat mit Apfel – low carb

Meine Katze hatte ein Geschwür an der Pfote und musste operiert werden… komischer Einstieg für einen Rezeptbeitrag, aber er erklärt wie ich auf das Rezept für Thunfischsalat mit Apfel kam….

Also, meine Katze ist schwer angeschlagen und kann kaum laufen. Um Ihr Schmerzmittel unterzujubeln, haben wir es unter Thunfisch aus der Dose gemischt, etwas das unser Kater sehr gerne frißt. Er liebt das Zeug so sehr, dass er sogar das darin versteckte Schmerzmittel akzeptiert hat. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich Thunfisch aus der Dose schon lange nicht mehr gegessen habe, obwohl ich ihn eigentlich sehr gerne esse.

Thunfisch in Dosen war lange Zeit in Verruf geraten, selbst meine Töchter hatten Angst, dass sie Flipper essen. Dabei gibt es mittlerweile sehr viele Sorten Thunfisch, die man guten Gewissens kaufen kann. Eine gute Übersicht gibt es beim WWF. Ich habe die geeigneten Dosensorten mittlerweile in vielen Supermärkten entdeckt. Meine Tochter isst Pizza nur mit Thunfisch, daher habe ich immer ein paar Dosen im Haus. In der Kombination mit Apfel finde ich persönlich den Thunfisch sehr lecker, denn der Apfel gibt etwas Knackigkeit und Säure zum Salat. Ohne ihn würde der Salat sicher etwas fad schmecken, oder ich müsste frisch geschnittene Zwiebeln reintun. Da ich auf die Abends aber immer mit Magengrummeln reagiere, versuche ich sie ab 17.00 Uhr zu vermeiden.

 

Thunfischsalat mit Apfel low carb
Thunfischsalat mit Apfel low carb

 

Für cirka 2 Portionen Thunfischsalat mit Apfel braucht Ihr:

  • 1 Dosen Thunfisch im eigenen Saft
  • 1/2 sauren Apfel
  • 1 Mini-Romano-Salat
  • Chillipfeffer und Chillisalz

Zubereitung:

  1. Thunfisch aus der Dose holen (dabei den Saft nicht wegschütten) und mit der Gabel zerkleinern
  2. Zusammen mit dem Saft in eine kleine Schüssel geben
  3. 1/2 Apfel würfeln und zum Thunfisch geben
  4. Würzen und über die Blätter eines Romano-Salatherzes geben
  5. wer es etwas säuerlicher mag, kann den Thunfischsaft auch mit etwas Balsamico mischen

Was ist Eure Lieblingsvariante für Dosenthunfisch?

Wraps – ich bastel mein Essen

Wraps sind das perfekte Familien- oder Freundeessen. Man kann alles gemeinsam schnippeln und vorbereiten, und jeder kann sich seinen Wrap belegen wie er will.
Mein Lieblingswrap besteht aus Hackfleisch, Paprika, Salat und Guacamole. Als Wrap verwende ich das Eier-Omelette, oder diese leckeren Leinsamen-Wraps.

Zutaten der Wraps:

 

  • 3 Esslöffel (45 ml) Leinsamenmehl
  • 1/4 Teelöffel (1 ml) Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Paprikapulver oder Cayennepfeffer
  • eine Prise Meersalz oder Selleriesalz
  • 1 EL geschmolzenes Kokosfett oder Ghee
  • 1 Ei
  • 1 EL Wasser

 

Wraps

Alle Zutaten gut verrühren und die erste Hälfte in einer gefetteten Pfanne zum Pfannkuchen ausbacken.
Achtet darauf, dass Ihr schnell nackt oder den Teig warm stellt sonst wird der Teig zu fest.
Super lecker und würzig.

Ein bisschen von Allem – LCHF Vorspeisenteller

Sonntagabend pflegen wir ein Familienritual: wir bereiten ein paar kleine Leckereien zu und schauen gemeinsam einen Film. Heute habe ich mir einen leckeren LCHF-Teller gemacht.

Vorspeisenteller
Im Uhrzeigersinn:
– Parmesanhippen
– Avocado
– Mangoldchips
– Rindersalami

Zubereitung der Parmesanhippen:

Für 2 Parmesanhippen 30 g Parmesan mit 1 TL Leinsamen in der Küchenmaschine zerkleinern. Auf einem Backblech mit Backpapier zu 2 Hippen formen und gut andrücken. In den kalten Ofen schieben und Ofen auf 160 Grad anheizen. Nach ca 15 min ist der Käse geschmolzen und der Keks fest.

Mangoldchips

Die sehen nicht lecker aus, sind es aber

Mangoldchips

  • Für eine Portion 3 Blätter Wirsing vom Strunk befreien und in Streifen schneiden.
  • Auf einem Backblech auslegen, mit Öl besprenkeln und mit etwas Salz und Paprika würzen.
  • Im 180 Grad heißen Ofen von jeder Seite 10 min backen.

Auge drauf lassen – die Chips werden schnell schwarz. Direkt aus dem Ofen schmecken sie am Besten!
Ich mag solche Snack-Teller. Was gehört für Euch drauf? Ich bin neugierig…. Eure Kalinka

Kalinka kocht: Pulpo-Salat LCHF oder Dukan

Pulpo-Salat LCHF oder Dukan

Ich hab Pulpo fast vergessen, aber beim Tiefkühltruhencheck ist mir eine ganze Tüte der vielseitigen Tintenfischtuben in die Finger gefallen. Meine Kinder haben die weißen Tuben sehr kritisch beäugt und waren erst beruhigt als klar war, dass sie Pizza bekommen und nur die Mama Pulpo isst 😉
Pulpo lässt sich sehr vielseitig einsetzen: gefüllt, in Ringen paniert und frittiert (die famosen Calamari fritti) oder als lauwarmer Salat.
Für eine Portion braucht ihr:

  • 2 Tintenfischtuben (ca 330 g)
  • 2  kleine Zwiebeln
  • 300 ml Gemüsebrühe
  •  2  EL Zitronensaft
  •  3 EL Oliven- oder Albaöl
  •  10 kleingeschnittene Oliven (35 g)
  •  einen Korken

Für alle Neugierigen: den Korken essen wir nicht mit (sicher zu viel Kohlenhydrate), der wird mitgekocht. Durch den Kork wird der Pulpo weich. Wie das funktioniert weiß ich nicht, ich habe ihn mal neugierig wie ich bin weggelassen und bilde mir ein, der Pulpo war zäher….

Pulpo-Salat LCHF oder Dukan
Pulpo-Salat LCHF oder Dukan

 

Zubereitung:

  1. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden
  2. Zusammen mit der Gemüsebrühe aufkochen
  3. Pulpo in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und in die kochende Brühe geben
  4. Korken zugeben
  5. 20 min köcheln lassen, die Brühe sollte nicht sprudelnd kochen. Ab und zu mit einem Löffel den Pulpo wieder nach unten drücken, er schwimmt gerne auf
  6. Nach 20 min durch ein Sieb gießen
  7. Oliven in Scheiben schneiden (oder Ihr seid cleverer als ich und kauft gleich Olivenringe)
  8. Pulpo mit den Zwiebeln auf einem Teller drappieren, mit Pfeffer und Salz würzen
  9. Öl (ich liebe Albaöl oder Olivenöl) drübergeben, Essig oder Zitronensaft dazu – fertig
  10. Für eine LCHF-Mahlzeit muss hier noch etwas mehr Fett hinzu – also freue ich mich (wie immer), wenn ich ein paar Zero-Carb-Cracker zu mir nehmen darf, die ergänzen das Ganze um etwas Knusprigkeit und auch Schärfe (ich habe eine Ladung Cracker mit Chili-Pfeffer gebacken – lecker…..)

Dukan-Variante:

  • Zubereitung wie oben bis zu Punkt 5
  • Beim Abgießen 3-5 EL Brühe zurück halten
  • Brühe noch warm mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen und dann über den Pulpo geben
  • Auf die Oliven müssen Dukaner verzichten, dafür ist das ein reines PP-Gericht
  • Wer noch KH übrig hat genießt dazu ein leckeres Eiweißbrötchen oder ein Oopsie

Die Nährwerte der LCHF-Variante nach FDDB:

  • Brennwert 477 kcal
  • Fett 27,3 g
  • Kohlenhydrate 10,2 g
  • Protein 44,3 g
  • Alkohol 0 g
  • Wasser 0,2 Liter
  • Ballaststoffe 3,1 g
  • Cholesterin 0 mg
  • Broteinheiten (BE) 0,9

 

 

3 Zutaten – ein köstlicher LCHF-Salat

Champignon Avocado Salat LCHF

Heute morgen habe ich mich wie jeden Sonntag brav in den Sport gequält. 1,5 h Faszientraining, mir zittert jede einzelne Faser meines Körpers, aber anschließend fühle ich mich immer wunderbar… und mindestens 5 cm größer.

Als Belohnung gab es einen leckeren Salat. Ich gebe zu, ich hatte einfach eine Menge Reste zu verwerten, nämlich noch eine halbe Avocado im Kühlschrank, Räucherlachs, der heute abläuft,  und Champignons, die ich meiner Familie gerade in herzhafte Pfannekuchen geschmuggelt habe.

Die Zubereitung von LCHF-Salat ist denkbar einfach:

  • 1/2 Avocado schälen und in Scheiben schneiden
  • 3 große Champignons säubern und in Scheiben schneiden
  • Alles fächerförmig auf dem Teller verteilen
  • 3 Scheiben Räucherlachs in die Mitte drapieren
  • Gemüse mit etwas Olivenöl und Balsamico, Pfeffer und Salz würzen
  • Wer es mag, kann noch etwas Mayo auf den Lachs verteilen
LCHF-Salat mit Champignon und Avocado
LCHF-Salat mit Champignon und Avocado

Schmeckt schön frisch und durch den Lachs etwas salzig…. probiert es mal aus…

Was ist Eure Lieblingskombi für einen schnellen Salat?

 

  • Brennwert 405 kcal
  • Fett 37 g
  • Kohlenhydrate 0,7 g
  • Protein 18,3 g
  • Skaldeman 1,95

 

 

For all non-germans:

to do a LCHF salad is not complicated – you only need 3 ingredients

  • 1/2 avocado
  • 3 mushrooms (I used Champignons, but you can use e.g. portobello as well)
  • 3 slices of smoked salmon

Cut the veggies in slices and layer them on your plate. Sprinkle some oliveoil and balsamic vinegar over it and enjoy… If you need extra fat, add a tea spoon full of homemade mayonaise

Geschmolzener Käse in Leinsamenkruste, LCHF, Skaldeman 2,6

Daher musste heute abend noch Fett her – und die Wahl fiel auf einen leckeren geschmolzenen Käse in der Leinsamenkruste. Den Leinsamen habe ich ausgewählt, um noch ein paar Ballaststoffe für die Verdauung zu bekommen.

Käse in Leinsamenkruste

Die Zubereitung ist sehr einfach:

  • 1/2 St. Albray etwas anfeuchten und mit ca. 1 EL Leinsamen “panieren”
  • 1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen und Käse von allen Seiten je 1 min bei mittlerer Hitze anschmelzen. Vorsicht, der Leinsamen poppt dabei wie Popcorn – also Deckel auf die Pfanne
  • in der Zwischenzeit den Salat vorbereiten – ich hatte 2 Handvoll Eisbergsalat mit 1/2 kleingeschnittenen Avocado. Den Salat mit Essig und Öl würzen
  • Käse auf den Teller geben
  • mit den 0-KH-Crackern garnieren, ein paar größere Stücke benutzen, um den geschmolzenen Käse aufzunehmen

Sehr lecker und sehr sättigend.

Super lecker um den Käse zu würzen: das Herbaria-Gewürz Obazd Is! Diese Mischung aus Paprika, Kümmel, Zwiebeln, Pfeffer etc. passt perfekt zum Käse – achtet mal im Supermarkt drauf wenn Ihr gerne ab und zu mal Camembert esst

Nährwerte laut FDDB:

 

Brennwert 606 kcal

Fett 58,1 g

Kohlenhydrate 1,3 g

Protein 20,5 g

Skaldeman Index: 2,6