Ich habe genug vom tristen Winterwetter und hole mir den Frühling ins Haus.
Einfach einen Kranz mit Moos einpacken, in der Mitte eine Schüssel verstecken und mit Minitulpen bepflanzen. Zur Tarnung oben etwas Weide. Super simpel und immer wieder neu bepflanzbar.

Ich habe genug vom tristen Winterwetter und hole mir den Frühling ins Haus.
Einfach einen Kranz mit Moos einpacken, in der Mitte eine Schüssel verstecken und mit Minitulpen bepflanzen. Zur Tarnung oben etwas Weide. Super simpel und immer wieder neu bepflanzbar.

2 Comments on Frühlingsdeko – oder warum mein Adventskranz nochmal Karriere macht

    • danke – ich habe gerade wieder die ersten Krokusse gekauft…. am liebsten aktuell in weiß und rosa da wir eine Wand im Esszimmer schokoladenbraun gestrichen haben. Mit Tulpen hatte ich dieses Jahr noch kein Glück, die haben nach 3 Tagen die Blütenblätter verloren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.