Ich bin ja bekennender Suppenkasper. Diese Eggdrop-Suppe esse ich beim Chinesen oft, jetzt bin ich über Pinterest darauf gekommen sie einfach selbst

zuIch bin ja bekennender Suppenkasper. Diese Eggdrop-Suppe esse ich beim Chinesen oft, jetzt bin ich über Pinterest darauf gekommen sie einfach selbst

zu machen.
Für eine Portion:
– 600 ml Brühe (selbstgemacht, Fonds oder Pulver, Fleisch oder vegetarisch) zum köcheln bringen
– 1 Ei mit 1 TL Maisstärke und 1 TL kaltem Wasser verrühren
Brühe kräftig rühren und Eimischung langsam zugeben. Das Ei hättet aus und sieht aus wie Flädle
Mit frischen oder getrockneten Kräutern würzen – fertig 😉

machen.
Für eine Portion:
– 600 ml Brühe (selbstgemacht, Fonds oder Pulver, Fleisch oder vegetarisch) zum köcheln bringen
– 1 Ei mit 1 TL Maisstärke und 1 TL kaltem Wasser verrühren
Brühe kräftig rühren und Eimischung langsam zugeben. Das Ei hättet aus und sieht aus wie Flädle
Mit frischen oder getrockneten Kräutern würzen – fertig 😉

20131104-193402.jpg

Share