Wusstet ihr, dass eine durchschnittliche Frau im Jahr 1500 Wattepads verbraucht? Als ich diese Zahl neulich gelesen habe habe ich sie erst nicht geglaubt, beim nachrechnen ist mir aber aufgefallen dass pro Abschnitt Vorgang schon mal zwei Pads draufgehen, und ich morgens ja auch noch eins brauche um mit dem Gesichtswasser das Make-up vorzubereiten.

Ich habe ja neulich schon darüber geschrieben, dass ich ab und an ganz einfache Tipps hier teilen möchte wie ihr Euer Karma Konto aufladen könnt. Eine dieser Möglichkeiten ist das Reduzieren von Müll.

In meinem Badezimmer steht schon seit längerem ein schönes Glas mit wiederverwendbaren Abschminkpads. Diese Pads sind aus weicher Baumwolle, können in einem kleinen Wäschesack ganz normal mit gewaschen werden. Es ist kaum zu glauben, aber diese hier sind wirklich schon zwei Jahre alt. Und ich benutze sie morgens und abends regelmäßig. Wäre das nicht ein einfacher Trick, um etwas nachhaltiger zu leben? Damit ihr nicht lange suchen musst habe ich euch unten ähnliche Artikel verlinkt. #Werbung wegen Verlinkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.