Eigentlich fängt man mit Bauchweg-Aktionen vor dem Sommerurlaub an.. damit man im Badeanzug/Bikini besser aussieht. Ich habe eine andere Motivation: im Herbt fahre ich für 1 Woche nach Florenz. Da gibt es super Klamotten… leider sind die italienischen Größen unbarmherzig! Meine aktuelle 42 wäre da eine 46/48 – und das geht gar nicht! Von der Größe habe ich mich vor 2 Jahren dank Dukan verabschiedet….

also gibts jetzt zu meiner Low Carb-Diät eine geballte Ladung Bauchtraining.

Das gesamte Programm sieht so aus: es gibt immer die selben Übungen, nämlich richtige Sit-Ups, Crunches, Leg raises und planks. Jeden Tag wird es etwas schwieriger….

Mein Erfolgsmesser für das Programm ist eine tolle Hose von Maison Scotch, die ich leider aktuell nicht schließen kann (Bäuchlein im Weg). Wäre super, wenn die im Herbst wieder passt.

Share