Tintenfisch-Tuben sind für Dukaner klasse. Man kann sie nicht nur perfekt einfrieren und schnell auftauen, sie lassen sich sowohl füllen als auch in Streifen als Salat genießen. Eines meiner Lieblingsrezepte ist gefüllter Tintenfisch:

Pro Person

  • 2 Tintenfisch-Tuben
  • 1 Packung Frischkäse 0,2% Kräuter
  • 1 Ei
  • 2 El Sojamehl
  • 1 Zwiebel
  • Gewürze

Zubereitung:

  1. Tintenfischtuben bei Bedarf auftauen
  2. Frischkäse mit Ei, Sojamehl, Zwiebeln und Gewürzen verrühren. Ruhig intensiv würzen – der Frischkäse schluckt einiges an Würze
  3. Masse in die Tintenfischtuben füllen und in eine Auflaufform legen
  4. Bei 180 Grad ca. 30 min backen

Lecker an PP Tagen pur und an PG Tagen mit Spargel oder leckerem Kräutersalat.

20130330-082903.jpgI love squid – it is one of the most flexible ingredients for the Dukan Diet. You can fill it or have it as a salad – it is simply gorgeous.

For 1 Person you need

  • 2 squid tubes
  • 200 g of fat free cottage cheese (with herbs if possible)
  • 1 onion
  • 1 Egg
  • 2 spoons of soy meal
  • herbs and seasoning

Preparation

  1. Mix the cottage cheese with the other ingredients and season – it has to be slightly over-seasoned as the cottage cheese makes it very mild
  2. fill the squid and put it in a form
  3. bake it for approx 30 min at 180 degrees Celcius

On PP days it is great as it is, on PG days enjoy it with some salad or green asparagus

20130330-082903.jpg

Share