Geschenke aus der Küche haben in meinem Freundeskreis eine lange Tradition. Immer zum Advent beschenken wir uns mit selbstgemachten Kleinigkeiten, von mir gibt es dieses Jahr Chocolate-Almond-Cookies im Glas!
Der Trick ist, dass der Beschenkte die Zutaten nur noch mit Butter mischen und backen muss, schon ist ein Blech Kekse fertig.

IMG_0020.JPG

Ich habe im Supermarkt 4 Einweckgläser mit 750 ml Inhalt gekauft.
In diese kommen nun:

  • 200 g Mehl
  • 150 g Rohrzucker
  • 1 EL Weinsteinbackpulver
  • 5 EL guten Kakao
  • 150 g Zartbitterachokolade grob gehackt
  • 150 g Mandeln grob gehackt

 

IMG_0212.JPG

Damit sie besser schmecken, habe ich die Mandeln 10 min bei 180 Grad im Ofen angeröstet.

IMG_0018.JPG

Auf das Etikett kommen noch die Zubereitungsanweisungen und ein lieber Gruß, fertig ist ein kleines Adventsgeschenk aus der Küche.

4 Comments on Geschenke aus der Küche: Chocolate-Almond-Cookies im Glas

  1. Wieviel Butter muss ich denn dazugeben und bei wieviel grad für wie lange wird der Gruß-Aus-Der-Küche gebacken?
    Danke für die Info.
    Die Lytte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.