In meinem Alter sind Falten ein Thema – man hat welche, hat Angst welche zu bekommen oder glaubt welche zu sehen wo noch gar keine sind…. ab 40 ist keine Frau vor der morgendlichen Suche gefeit.
Über eine amerikanische Freundin bin ich auf eine Creme gestoßen die mit “better than botox” wirbt – die Strivectin SD-Cream.
Was verspricht der Hersteller:
” StriVectin™ – ursprünglich eine sensationelle Spezialpflege gegen Dehnstreifen, die zum Anti-Falten-Pflegephänomen avancierte! Jetzt neu mit verbesserter Wirkformel!
Die neue Formel von StriVectin™ enthält die exklusive NIA-114 + Peptide Actives™ Wirkstoff-Technologie: Sie wirkt auf den natürlichen Alterungsprozess und regenerierend auf das Kollagenfasernetz ein. StriVectin-SD™ basiert auf einer Kombination aus Peptiden, deren Konzentration gegenüber der früheren Formel um das Vierfache höher ist.StriVectin™ baut die Haut neu auf und regeneriert vorhandene Schädigungen. Das Erscheinungsbild von Dehnstreifen, Falten und Verfärbungen wird verbessert – in einer klinisch bestätigten Zeitspanne. Intensivpflegekonzentrat gegen Dehnungsstreifen & Falten! Wirkstoffreiche und umfassend regenerierende Intensivpflege gegen Dehnungsstreifen, Falten & Anzeichen von Hautalterung. Spezifische Aktivstoffe fördern die hauteigene Fähigkeit zur Regeneration und Erneuerung, steigern die Kollagensynthese und kräftigen die essentiellen Schutz-und Barrierefunktionen der Haut.”

Eine 60ml Tube kiostet in Deutschland ca. 69€ – eine 100ml Tube in den USA inkl. Porto ca. 75€ (z.B. bei amazon.com)
Ist sie wirklich “better than botox”?
Also wie Nicole Kidman sehe ich trotz 6 Monate Anwendung nicht aus – das ist gut so, denn das ist mein absolutes Abschreckungsbeispiel für Botox…..
Die Creme ist leicht gelblich und fest – ähnlich wie Vaseline in der Tube. Der Geruch ist medizinisch – ich glaube etwas Kampfer zu riechen. Obwohl ich die Augen nicht extra ausspare, tränt oder brennt nichts – die Creme scheint also nicht zu kriechen. Eine etwa haselnussgroße Menge reicht fürs ganze Gesicht – die Creme verteilt sich wunderbar einfach. Meine Haut ist nach der Reinigung eher trocken und spannt leicht – nach dem eincremen ist das Gefühl sofort weg und meine Haut fühlt sich ganz weich an. Meine Kinder beschweren sich beim Gute-Nacht-Küssen über den Geruch…. aber was das angeht bin ich Kummer gewöhnt.
Ob es die Creme ist die dafür sorgt dass ich immer noch ziemlich faltenfrei bin oder ich einfach Glück habe kann ich nicht sagen – ich benutze sie seit 6 Monaten und habe weder ausgeprägte Mimikfalten noch Lachfalten an den Augen – und das obwohl ich ein aktiver Mimiker bin.
Empfehlung? Absolut!
StriVectin - , Gesichtspflege

In meinem Alter sind Falten ein Thema – man hat welche, hat Angst welche zu bekommen oder glaubt welche zu sehen wo noch gar keine sind…. ab 40 ist keine Frau vor der morgendlichen Suche gefeit.
Über eine amerikanische Freundin bin ich auf eine Creme gestoßen die mit “better than botox” wirbt – die Strivectin SD-Cream.
Was verspricht der Hersteller:
” StriVectin™ – ursprünglich eine sensationelle Spezialpflege gegen Dehnstreifen, die zum Anti-Falten-Pflegephänomen avancierte! Jetzt neu mit verbesserter Wirkformel!
Die neue Formel von StriVectin™ enthält die exklusive NIA-114 + Peptide Actives™ Wirkstoff-Technologie: Sie wirkt auf den natürlichen Alterungsprozess und regenerierend auf das Kollagenfasernetz ein. StriVectin-SD™ basiert auf einer Kombination aus Peptiden, deren Konzentration gegenüber der früheren Formel um das Vierfache höher ist.StriVectin™ baut die Haut neu auf und regeneriert vorhandene Schädigungen. Das Erscheinungsbild von Dehnstreifen, Falten und Verfärbungen wird verbessert – in einer klinisch bestätigten Zeitspanne. Intensivpflegekonzentrat gegen Dehnungsstreifen & Falten! Wirkstoffreiche und umfassend regenerierende Intensivpflege gegen Dehnungsstreifen, Falten & Anzeichen von Hautalterung. Spezifische Aktivstoffe fördern die hauteigene Fähigkeit zur Regeneration und Erneuerung, steigern die Kollagensynthese und kräftigen die essentiellen Schutz-und Barrierefunktionen der Haut.”

Eine 60ml Tube kiostet in Deutschland ca. 69€ – eine 100ml Tube in den USA inkl. Porto ca. 75€ (z.B. bei amazon.com)
Ist sie wirklich “better than botox”?
Also wie Nicole Kidman sehe ich trotz 6 Monate Anwendung nicht aus – das ist gut so, denn das ist mein absolutes Abschreckungsbeispiel für Botox…..
Die Creme ist leicht gelblich und fest – ähnlich wie Vaseline in der Tube. Der Geruch ist medizinisch – ich glaube etwas Kampfer zu riechen. Obwohl ich die Augen nicht extra ausspare, tränt oder brennt nichts – die Creme scheint also nicht zu kriechen. Eine etwa haselnussgroße Menge reicht fürs ganze Gesicht – die Creme verteilt sich wunderbar einfach. Meine Haut ist nach der Reinigung eher trocken und spannt leicht – nach dem eincremen ist das Gefühl sofort weg und meine Haut fühlt sich ganz weich an. Meine Kinder beschweren sich beim Gute-Nacht-Küssen über den Geruch…. aber was das angeht bin ich Kummer gewöhnt.
Ob es die Creme ist die dafür sorgt dass ich immer noch ziemlich faltenfrei bin oder ich einfach Glück habe kann ich nicht sagen – ich benutze sie seit 6 Monaten und habe weder ausgeprägte Mimikfalten noch Lachfalten an den Augen – und das obwohl ich ein aktiver Mimiker bin.
Empfehlung? Absolut!
StriVectin - , Gesichtspflege

Share