Das Rezept für das Dukan Haferkleiebrot habe ich ja schon hier gebloggt. Heute habe ich eine leckere Variante davon gebacken – vielleicht schmeckt Sie Euch auch so gut wie mir:

Dukan Zwiebelbrot

Dukan Zwiebelbrot

Die Variante besteht in:

  • 2 kleingehackte kleine Zwiebeln in etwas Öl schön weich dünsten
  • Die Zwiebeln zum Brotteig geben
  • Statt dem Kümmel dann etwas Knoblauch (ich habe granulierten Knoblauch aus der Dose genommen)
  • Rosmarinsalz rundet das Ganze noch ab

Jetzt hoffe ich nur, dass meine Kollegen mich morgen nach meinem Büro-Mittagessen noch mögen 🙂

Was nehmt Ihr am Liebsten mit ins Büro?

Share