Hier in der Pfalz ist es jetzt Mitte Februar schon frühlingshaft warm. Heute war ich mittags um 16.00 Uhr bei 14 Grad Joggen…. im Februar! Ich hatte nur einen dünnen Fleecepulli an und habe mächtig geschwitzt….
Immer wenn es frühlingshaft wird, fange ich wie wild an Blumen zu kaufen. Ich liebe Blumengestecke, Schnittblumen und schöne Körbe – gottseidank haben wir hier in der Umgebung einige wunderschöne kleine Blumen- und Bastelläden, so dass mir weder Material noch Ideen je ausgehen.
Hier mal ein paar Beispiele für meine aktuelle Blumendeko:

Frühlingskorb mit Blumen für den Flur

Frühlingskorb mit Blumen für den Flur

Die einfachste Deko ist so ein Weidenkorb. Den gibt es für ein paar Euro in Bastel- oder 1-Euro-Läden. Einfach Erde rein und Pflanzen, um dem ganzen etwas Struktur zu geben, ein paar Äste aus dem Korb mit dem Anfeuerholz klauen und dekorativ reinstecken.

Frühlingskorb mit Blumen für den Flur

Frühlingskorb mit Blumen für den Flur

Achtet drauf, dass die Pflanzen ungefähr die gleiche Höhe haben. Ich habe daher etwas länger gesucht, bis ich Minitulpen gefunden habe, die toll zu den Stiefmütterchen passen. Das Moos wächst dank Nordgarten bei uns an der Gartenmauer – die Deko ist also gleichzeitig noch als Unkrautjäten nutzbar.

Vogelkäfig mit Blume

Vogelkäfig mit Blume

Ein aktuell wunderschöner Dekotrend sind Vintage-Vogelkäfige mit Blumen drin. Warum die armen Blumen Einzelhaft bekommen haben, ist mir nicht klar – aber ich finde es optisch sehr hübsch. Ich zweifle noch, ob ein weißer Topf nicht schöner wäre – aber vielleicht würde der im weißen Käfig untergehen. Diese Käfige gibt es aktuell überall günstig zu kaufen, meiner ist von Amazon.

Vogelkäfig mit Blume

Vogelkäfig mit Blume

Hier seht Ihr unseren Flurschrank, mit Laterne und Käfig. Das schwarze Telefon stört, aber mein Mann hat vehement protestiert, als ich ihm erklärte, dass wir jetzt eigentlich ein weißes Telefon brauchen.

Adventskorb im Frühlingslook

Adventskorb im Frühlingslook

Und als letztes meine Weihnachtsdeko im Frühlingslook. Dieser Metallkorb mit den 4 Kerzenhaltern ist eigentlich für den Advent – aber mit etwas Filz und Erde kommen die Zwergtulpen darin gut zur Geltung.

Wie dekoriert Ihr Euer Haus frühlingshaft?

Share