Meine Familie liebt Bolognese – da lohnt es sich immer die doppelte Menge auf Vorrat zu kochen.

Für 4 Personen braucht Ihr (2 Portionen)
– 1 kg Putenbrust oder 1 kgGeflügelhack
– 1 Zwiebel
– 2 EL Tomatenmark oder 300 ml stückige Tomaten (dann ist es kein Dukan-PP mehr)
– Rosmarin, Salbei, Oregano, Pfeffer und Salz

Zubereitung:
– Fleisch wolfen
– Zwiebel hacken und anbraten
– Tomatenmark zugebenund 3 min braten
– Fleisch anbraten
– 400 ml Wasser oder stückige Tomaten zugeben
– Gewürze zugeben und 1 h köcheln lassen

Kleiner Tipp: ich koche für meine Familie normale Nudeln und gebe meine Shiris einfach 3 min in einem Sieb ins Kochwasser

20140504-193429.jpg

20140504-193802.jpg

Share