Mein dritter Eiweißtag, und die Waage belohnt meine gestrigen Qualen (ja, ich übertreibe gerne) mit nochmal 700 g weniger…. ich bin sehr begeistert.

Ich leide trotzdem, denn an der Ferse hat sich eine dicke Blase gebildet… das ist die Strafe für Laufen ohne Socken.

image

Die Motivation hat trotzdem angehalten – ich habe auf Youtube einige Pilatesvideos entdeckt, die absolut professionell gemacht sind. Mit Hilfe der Videos geht es jetzt dem Bauchspeck an den Kragen. Ich habe 30 min Pilates-Abs gemacht, toll gemachtes Video mit Übungen die zwar sehr einfach waren, aber mich schon zum Teil an meine Muskelgrenzen gebracht haben.

 

Zum Frühstück gab es 1 Frikadelle, Kaffee mit Mandelmilch und Surfen nach Youtube-Videos.

Zum Mittagessen hat meine Familie lecker Calamares bekommen (paniert), und ich hatte Pulpo griechische Art. War super lecker.

Am Nachmittag waren wir dann in Katzweiler bei der Freilichtbühne. Hier wird mit Riesenengagement jedes Jahr ein Schauspiel für Kinder angeboten, dieses Jahr der Zauberer von Oz. Es war eine tolle Vorstellung, auch wenn mir ein Rüpel in der Reihe vor mir mein Wasserglas zerdeppert hat. Entschuldigen hat er wohl als Kind nicht gelernt und ich habe mich tatsächlich die ersten 20 min der Vorstellung nur über den Depp aufgeregt…. geht Euch das auch manchmal so? In meinem Kopf laufen da wirkliche Horrorfilme ab, in denen ich mir vorstelle wie ich solche Typen überfahre… naja, besser Kopfkino als wirklich tun, oder?

Heute abend haben meine Lieben lecker Weißwürste gegessen (wir sind nicht in Bayern, da darf man die auch abends essen), ich hatte Reste der letzten 2 Tage.

image

3 Eiweißtage sind also überstanden – war gar nicht so schlimm. Und weil ich gestern mehrfach gefragt wurde: ja, ich habe etwas von dem Gemüse aus dem Slowcooker mit gegessen… hat mir laut Waage nicht geschadet und war wirklich lecker. Mein Urlaub ist leider zu Ende, morgen früh ist wieder Büro angesagt. Ich habe lecker Staudensellerie gekauft, den werde ich mitnehmen.. dazu noch Frikadellen.. mal schauen, was mir morgen früh in die Finger fällt.

Ich halte Euch auf dem Laufenden…

Falls Ihr auch gerade Diät macht, oder sogar mit mir mitkämpft – wie läufts?? Lasst es mich wissen

 

 

Share