Erst auf dem Foto ist mir aufgefallen, dass mein Abendessen wie eine Schultüte aussieht – LOL.
Die Hähnchen-Involtini essen wir alle total gerne und sie sind einfach zuzubereiten.

Pro Portion Involtini braucht Ihr:

  • 1 Hähnchenbrustfilet
  • 1/4 Stück Feta
  • 2 Scheiben Bacon
  • Grünzeug

IMG_3114.JPG

 

Die Zubereitung der Involtini:

  • In das Huhn eine Tasche schneiden
  • Feta in Streifen schneiden und Tasche füllen
  • Mit dem Speck umwickeln und ohne Fett rundherum anbraten
  • Ofen auf 160 Grad vorheizen und die Taschen ca 20 min durchgaren
  • Mit frischem Salat genießen

 

Durch den Bacon bleibt das Huhn schön saftig, und sieht gut aus.

Für Dukaner ohne Salat ein PP, mit Salat ein PG-Gericht, für Low Carbler geeignet und natürlich Teil meiner Hashimoto-Diät.
Habt Ihr die Taschen getestet?

Share