20140223-142838.jpg
Der Tag gestern stand im Zeichen des Pferdes. Wir haben meiner Tochter zu Weihnachten Karten für Appassionata geschenkt, und gestern Mittag war es endlich soweit. Morgens gab es daher nur den üblichen ChiaSamenpudding mit Kokosmilch und Heidelbeeren. Mittags ein paar Mandel-Windbeutel mit Lachs.

Dann auf nach Frankfurt. Ehrlich gesagt bin ich kein großer Pferdefan, aber die Show war wirklich gut gemacht. Es gab einige Kunststücke mit Pferden die ich so noch nie gesehen habe. Das Kind war absolut begeistert. Den krönenden Abschluss bildete die extra gebuchte Stahlführung. Da konnten wir die Pferde nicht nur alle noch einmal sehen, sondern sogar anfassen. Das hat sogar mir gefallen. Da wir erst gegen 19:30 Uhr wieder zu Hause waren sind wir direkt essen gegangen. Es gab für mich ein großes Steak mit Salat – extrem lecker und niemand musste anschließend die Küche putzen.
Auf der Waage tut sich leider mal wieder gar nichts. Ich merke, dass ich viel Wasser eingelagert habe. Meine Finger sind weg und ich sehe meine Knöchel kaum noch. Also ist für Sonntag klar geplant in den Sport zu gehen.
Wie läuft es bei euch?

Share