super schnell zubereitet, und pro Teller deutlich unter 300 kcal……

  • 2 mittelgroße Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten
  • 1 kleine Zwiebel würfeln
  • Knoblauchöl erhitzen und Zwiebel darin andünsten
  • mit 200 ml Alpro Sojasahne light aufgießen und Spaghetti zufügen
  • ca. 4 min kochen lassen (dann sind sie bissfest – für weiche Spaghetti ca. 6 min köcheln)
  • Aglio e olio-Gewürz zufügen (kaufe ich immer wenn es bei Aldi im Angebot ist), oder einfach etwas granulierten Knoblauch, frische Chilli oder Cayenne-Pfeffer und Salz zufügen

Lecker und schnell gekocht

Share