Gemeinsam kochen und backen macht unglaublich viel Spaß, und wenn es nur virtuell im Netz ist. Daher haben Sarah und Sabine von den Zottenrettern, Daniela von Lowcarbgoodies/lowcarb-ketogen, Kerstin von den Landherzen und ich entschieden, einmal im Monat gemeinsam zu einem Thema zu bloggen.

Wer sind wir:

Die Zottenretter ist ein toller Zöliakie-Blog, auf dem es nicht nur Rezepte sondern auch Restaurants- und Reisetipps gibt. Sarah ist glutenintolerant und versorgt die Nachwelt mit Tipps, Rezepten und alles was sie so entdeckt. Sabine unterstützt sie dabei tatkräftig und hat ebenfalls Spaß am glutenfreien Kochen. Mein Lieblingsrezepte ist der Melonensalat.

Daniela ist so kreativ, dass sie sogar gleich zwei Blogs mit Rezepten füttert. Auf Lowcarb-Ketogen und Lowcarbgoodies findet Ihr viele Rezepte die nicht nur glutenfrei, sondern auch low carb sind – also sehr nah an meiner persönlichen Ernährungsweise. Daniela hat dazu sogar schon einige Bücher veröffentlicht. Mein Lieblingsrezept ist das Focaccia, das ich schon häufiger nachgebacken habe.

Kerstin bloggt auf Landherzen eine tolle Mischung aus Urlaubstipps und Rezepten. Sie arbeitet gelegentlich mit Schär zusammen und ist über deren neueste Produkte gut informiert. Definitiv getestet wird Ihr Rezept für Knuspermüsli.

Was erwartet Euch bei dieser Blogkooperation? Wir werden uns jeden Monat ein Thema ausdenken, das jeder von uns auf seine Art interpretieren wird. Wir freuen uns dabei auch auf Eure Anregungen bzw. Interpretationen zum Thema, d.h. wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen und kann uns verlinken, kommentieren oder sein Rezept mit uns teilen (das bloggen wir gerne als Fremdbeitrag).
im November geht es los – passend zur Jahreszeit mit etwas weihnachtlichem… Lasst Euch überraschen!

 

 

“Glutenfrei lecker” ist eine Gemeinschaftsaktion von  Die Zotenretter und Kalinkas Blog.

Share