Eggnog – also Eierpunsch – kenne ich aus den USA. Da gibt
es das Zeug sogar im Tetrapack für die Mikrowelle. Eine dukanische
low Carb Variante ist einfach herzustellen. Für 4 Gläser braucht
man: 1 Liter fettarme Milch 2 EL Maisstärke 7 EL Xucker 1

TL Vanille gemahlen 2 Bioeier ¼ TL Zimt Prise frisch
geriebene Muskatnuss n. B. Rum, oder Rum-Aroma, lecker auch mit
Orange oder Kokos Zubereitung Milch, Stärke und Xucker in einem
Kochtopf mit dem Schneebesen verrühren, aufkochen, unter ständigem
Rühren 1 Minute kochen, vom Herd nehmen. Eier in einer Schüssel
schaumig schlagen, ca. 1/4 der Milch langsam unter Rühren
hineinlaufen lassen und 1-2 Minuten unter Rühren köcheln. Mit Zimt,
Muskat, Vanille und nach Geschmack Rum/ Rum-Aroma/Orange oder Kokos
abschmecken. Schmeckt warm oder kalt, hält im Kühlschrank ca 2
Tage

Foto von caplanmiller.com

Share