Kalinkas Hashimoto Diät

Kalinkas Hashimoto Diät

Freitag gibt es Fisch – nicht immer, aber ich nehme den Freitag gerne als Anregung, an einer Fischtheke vorbeizulaufen. Heute hat mich dieses wunderbare Thunfischfilet angesprungen, dazu noch ein paar Jacobsmuscheln und fertig ist ein leckerer Fischteller für meinen Eiweißtag.

Thunfisch mit Jacobsmuschel2

Ihr braucht:

  • 200 g Thunfischfilet pro Person
  • 3 Jacobsmuscheln /Jakobsmuscheln
  • grobes Meersalz (am liebsten natürlich Ingwer-Zitronen-Salz)
  • frische getrocknete Kräuter
  • frisch gemalener Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Öl in der Pfanne gut erhitzen und den Thunfisch von jeder Seite ca. 2 min anbraten. So bleibt er in der Mitte rosa und schmeckt noch besser. Die Jakobsmuscheln einfach jeweils 45 sec von jeder Seite anbraten, damit sie nur eine leichte Kruste bekommen… fertig!

Fischteller mit Thunfisch und Jacobsmuschel

Fischteller mit Thunfisch und Jacobsmuschel

Unten seht Ihr noch Rotbarschfilets, die waren für meine Kinder, die keinen Thunfisch mögen. Für meine Familie gab es dazu ein Safran-Risotto mit Karotten – ich hab’s pur gegessen.

So kann ich einen Eiweißtag gut aushalten, mögt Ihr sowas?

Share