Ich wurde jetzt oft gefragt, was man bei den ganzen Lebensmittel auf der Hashimoto “Verbotsliste” eigentlich noch essen darf. Ich gebe zu, es ist nicht ganz einfach 😉 daher zeige ich Euch jetzt ab und an mal was ich so esse.
Meine Tochter hatte Übernachtungsbesuch, also habe ich erstmal eine Ladung Pancakes gebacken. Es ist schon gemein, wenn das ganze Haus duftet und Du weißt, dass Du das nicht essen darfst.
Für mich gabs erstmal meinen Brottrunk (200 ml + 200 ml Wasser) mit meinen ganzen Pillen. Danach erstmal einen doppelten Espresso mit Ziegenmilch. Eigentlich wollte ich Joghurt essen, aber nach der ganzen Pancake-Bäckerei musste was herzhaftes her.

Ich esse seit neuestem Knäckebrot, denn hier gibts tolle Glutenfreie Sorten die ich lt meiner Liste auch essen darf. Sucht Euch nach Geschmack eine aus 🙂
Drauf kommt Ziegenrahm (milchfrei) und Rinderschinken… Dazu noch einen Rest Birne von den Pancakes – lecker wars ;€20140619-090144-32504485.jpg

Share