Während meiner Dukandiät habe ich festgestellt, dass ich eher abnehme, wenn ich Fett esse.
Daher habe ich mich in den letzten Tagen mit LCHF, also Low Carb Healthy Fat beschäftigt.
Millionen von Schweden schwören drauf und leben nach der Wunderformel

Fett/(Eiweiß+Kohlenhydrate)<1,2

Klingt sehr kompliziert, ist aber eigentlich sehr simpel: wer wirklich abnehmen will, sollte nicht mehr als 20-50 g Kohlenhydrate am Tag essen – natürlich eher weniger als mehr. Isst man am Tag dann 80 g Eiweiß, müsste man 120 g Fett essen.

Verzichtet man auf alle Lightprodukte, geht das sogar schnell: ein Löffel hochwertiges Öl am Salat, ein Stückchen vollfetten Käse oder etwas Sahne im Kaffee, alles Lebensmittel mit hochwertigem Eiweiß und natürlich Fett.
Heute Abend habe ich mich dank diverser Käsereste mal an einen Test gewagt:

Käse-Schinken-Muffins LCHF

Für 4 Stück:

  • 2 Eier mit
  • 160 g Camembert verquirlen
  • mit Pfeffer und Kümmel herzhaft würzen
  • 4 Silikonformen mit je 2 Scheiben Lachsschinken auslegen
  • Käsemasse einfüllen und bei 180 Grad 15 min backen

Dazu Salat mit leckerem Haselnussöl

LCHF Käse-Schinken-Muffins

LCHF Käse-Schinken-Muffins

 

Share