IMG_0079.JPG

Ich habe heute meinen Lurch Spirali wieder entdeckt und mir als Belohnung für meine heutige Aufräumaktion leckere knusprige Pastinakenspiralen gegönnt.

IMG_0067.JPG

Die Zubereitung ist einfach: wascht 2 große Pastinakenspiralen gründlich ab. Wenn Sie zu schmutzig aussehen, könnt ihr sie auch schälen. Dann spiralisieren und in eine hitzebeständige Schüssel geben. Gebt für den Geschmack etwas Gemüsebrühepulver und Salz auf die rohen Pastinakenspiralen und füllt das Ganze mit kochendem Wasser. 5 min ziehen lassen und dann in der Salatschleuder gut trocknen.

IMG_0071.JPG

Öl oder Ghee in einer Pfanne erhitzen und Spiralen kross braten. Kräftig würzen – fertig! Ihr könnt die Spiralen mit etwas Kräuterquark genießen oder Ihr macht Euch eine schöne Sosse dazu.

IMG_0079-0.JPG

Share