Gestern abend habe ich mich nochmal eingelesen und festgestellt, dass ich jetzt Avocados und Hülsenfrüchte essen darf. Beides war in Dukan verboten – ich mag aber beides sehr gerne. Daher gab es gleich ein leckeres Abendessen 🙂

Frühstück: die Ei-Muffins nach meinem Dukan-Rezept – allerdings habe ich statt Frischkäse einfach das Eiweiß steif geschlagen und 2 EL Proteinpulver neutral (DM-Markt) zugefügt. Die Muffinformen mit Speck auskleiden – fertig. Ergab aus 2 Eiern 4 Muffins……

Mittags: eine Hühnersuppe von zu Hause mitgenommen, in der Büromikrowelle warm gemacht

Abends: leckerer Avocado-Linsen-Salat

Share