Meine Kinder lieben Chicken Nuggets – und ich gebe es zu – ich mag die auch sehr gerne. Natürlich nicht die chlorgebleichten von McDonalds, sondern selbstgemacht.

Das ist super einfach, und natürlich Low Carb!

Für eine Portion Nuggets braucht Ihr:

  • 1 Hähnchenbrustfilet in Streifen geschnitten
  • eine Hand voll gemahlene Mandeln
  • Mandelblättchen
  • Eigelb

Hähnchenstreifen mit einem Fleischklopfer oder einem Topf flachdrücken. Mit Eigelb befeuchten und in den mit den Mandelblättchen gemischten gemahlenen Mandeln wälzen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Nuggets reinlegen. Von einer Seite kross braten, dann vorsichtig wenden. Wenn Ihr zu oft wendet, löst sich die Panade ab… also lieber auf geringerer Hitze langsam garen.

Zusammen mit einem Salat genießen!

 

Chickennugget

Share