2 Hühnerbrüste in Streifen geschnitten
1 Packung 0,1% Joghurt griechischer Art (z.B. von Total)
Getrockneter Oregano
2 Frühlingszwiebeln fein gehackt
1 TL Rotweinessig oder Kräuteressig
1 Knoblauchzehe gehackt
Salz und Zitronenpfeffer

Zutaten mischen und mit den Hühnerstreifen in einen Ziplog-Beutel packen. Am besten über Nacht marinieren, mindestens aber 2 h.
Alles in einer Pfanne ca. 3-4 min anbraten, bis das Huhn durch ist – mit der warmen Joghurt-Sauce genießen.

Share