Auf Bloglovin habe ich einen schönen Paleo Blog entdeckt und darauf ein super leckeres Bananen-Kokos-Eis.
Das hab ich gleich mal abgewandelt und getestet – ich bin total begeistert 😉

Für 3 Portionen Kokos-Heidelbeer-Eis braucht Ihr:

  • 2 Handvoll Eiswürfel
  • 3 EL Mandelmus oder Kokosmus
  • 100 ml Kokoscreme
  • 150 g Obst ( Ich hatte Heidelbeeren da)
  • 2 EL Xylit oder Xucker

Kokos-Heidelbeer-Eis

  1. Alle Zutaten außer Obst im Blender zerkleinern.
  2. Obst zugeben und kurz pürieren.
  3. Ca. 30 min in den Gefrierschrank und genießen.

 

Mein Eis hat den Weg ins Gefrierfach nicht geschafft, wir haben es vorher als Frozen Smoothie verputzt!

Share