Pro Person:
3-4 Pulpo Tuben (gibt es ganzjährig TK) aufgetaut
100 ml Weißwein
1 Würfel Gemüsebrühe
Zitrone
An PG-Tagen 1 Fenchelknolle + getrocknete Tomaten
WasserWasser, Wein, Pulpo und einen Topf geben, 30 min bei kleiner Hitze köcheln
Fenchel in Streifen schneiden und ca 20 min mitkochen
Zitrone abraspeln (1 TL Zitonenschale) und entsaften
Pulpo heiß in Streifen schneiden und in der Brühe ziehen lassen
Aus 2 EL Fonds, Zitronensaft und -Schale, etwas Balsamico, Pfeffer und Salz ein Dressing rühren.
Pulpostreifen (Fenchel) anrichten, abschmecken.
Lecker mit Gluten-Kräuterfladen.

PP tauglich NUR für P2

Share