Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen!

Wenn wir schon Maske tragen müssen, dann wenigstens bunt, farbenfroh und Launeerhebend! Der Alltag ist zu trist um graue Masken zu tragen – und wenn schon grau dann weil Ihr ein modisches Statement setzen wollt! Da ich mit einer Mutter gesegnet ist die nicht nur toll nähen kann, sondern auch die etwas anderen Stoffe im Sortiment hat kann ich meine Schatz mit Euch teilen und ein paar der Masken hier verkaufen…… Wenn Ihr Wünsche habt, mailt mich an.. vielleicht finden wir den passenden Stoff in einer Kiste


Die aktuellen Rezepte und Beiträge (glutenfrei und/oder Low Carb)


Neues aus der Familienküche

Tests und Persönliches


Auch ich kann das: DIY´s


Gutes fürs Karmakonto

Hier findet Ihr ab sofort Tipps um Euer Karmakonto aufzufüllen


Das Rezept des Tages

Vegetarisches Kürbiscurry
Vegetarisches Kürbiscurry
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Min
Kochzeit
15Min
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Min
Kochzeit
15Min
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Zwiebel und den Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und Apfel und Zeüwiebel andünsten.
  2. Mit Currypulver und Mehl bestäuben und nochmal 1 min andünsten. Kokosmilch zugeben und 5 min köcheln.
  3. In der Zwischenzeit den Kürbis schälen und würfeln. In die Curymischung geben und ggf. noch 100 ml kochendes Wasser zugeben. Der Kürbis sollte knapp von Flüssigkeit bedeckt sein.
  4. 20 min garen (Kürbis nach 15 min testen) und nach Geschmack mit frischem Koriander bestreuen.

Was treibe ich so auf Instagram?

[instagram-feed num=9 cols=3]

[instagram-feed num=9 cols=3]