Schnell vor- und gemütlich zubereitet. Für 4 Personen: – 3
mittelgroße Auberginen – 600 g Rinderhack – 2 EL italienische
Kräuter – Salz und Pfeffer Ofen auf 160 Grad vorheizen. Auberginen
halbierenSchnell vor- und gemütlich zubereitet. Für 4 Personen: – 3
mittelgroße Auberginen – 600 g Rinderhack – 2 EL italienische
Kräuter – Salz und Pfeffer Ofen auf 160 Grad vorheizen. Auberginen
halbieren und aushöhlen (am einfachsten mit einem
Melonenbällchenformer). Darauf achten, dass an der Schnittkante ein
Rand stehen bleibt. Hack mit Gewürzen und der Hälfte des
zerkleinerten Auberginenfleisches mischen und in die Auberginen
füllen. 45 min in einer geölten Auflaufform backen. Für die Sauce
300 g Magerjoghurt mit Knoblauch, Kräutern, Salz und Pfeffer würzen
und zu den Auberginen genießen.

und aushöhlen (am einfachsten mit einem
Melonenbällchenformer). Darauf achten, dass an der Schnittkante ein
Rand stehen bleibt. Hack mit Gewürzen und der Hälfte des
zerkleinerten Auberginenfleisches mischen und in die Auberginen
füllen. 45 min in einer geölten Auflaufform backen. Für die Sauce
300 g Magerjoghurt mit Knoblauch, Kräutern, Salz und Pfeffer würzen
und zu den Auberginen genießen.

20131027-183603.jpg

Share