Aktuell habe ich meinen Spirali ja mal wieder aus der Versenkung geholt und jetzt wird spiralisiert, was das Zeug hält. Nach den Rote Beete Spaghetti gestern habe ich zumindest gelernt dass es keine lebensbedrohliche Krankheit ist, wenn der Urin sich rosa färbt. Nach den Mengen Rote Beete die ich gestern verzehrt habe, ist das völlig normal.

Das es morgen schnell gehen muss, habe ich vorgeplant und heute einen großen Topf Nudeln gekocht. Den bekommt meine Familie morgen als Nudelsalat kredenzt, mit der leckeren Fleischwurst unseres Lieblingsmetzgers. Während die Familie also Nudeln mit Köttbullar verspachtelt, genieße ich Sesam-Zucchinispaghetti mit Köttbullar – dank des leicht abgewandelten Rezeptes sind die kleinen Klopse nämlich no-carb.

Zucchinispaghetti mit Köttbullar LCHF oder Dukan

Zucchinispaghetti mit Köttbullar LCHF oder Dukan

 

Für die Köttbullar braucht Ihr:

  • 700 g Rinderhack
  • 1 mittelgroße Zwiebel feingehackt
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt oder gepresst
  • 1 Ei

Zubereitung:

  1.  Etwa 50 kleine Fleischklößchen (2-3 cm Ø) formen
  2. Auf ein  Backblech mit Backpapier legen, mit Klarsichtfolie bedecken und 1 Stunde kalt stellen (heißt im Moment einfach auf der Terasse parken)
  3. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen
  4. Klopse bei starker Hitze 1-2 Minuten von allen Seiten anbraten; dabei die Pfanne ständig schütteln (Achtung – Spritzt)
  5. Hitze reduzieren und Köttbullar bei mittlerer Hitze in 6-8 Minuten zu Ende braten.

Für die Zuccinispaghetti braucht Ihr pro Person:

  • 1 Zucchini möglichst gerade gewachsen
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Sesamsaat
  • Öl

Zubereitung mit Öl (eher LCHF-Variante):

  1. Enden der Zucchini abschneiden und spiralisieren
  2. Öl in der Pfanne erhitzen und Frühlingszwiebeln mit Spaghetti reingeben
  3. Unter gelegentlichem Rühren 8 min garen
  4. Sesam zu fügen und kurz mitbaren

Wer auf Fett verzichten möchte, kocht die Zuccini-Spaghetti einfach in etwas Salzwasser oder Gemüsebrühe.

Zusammen genießen…..

Was ist Euer Lieblingsrezept mit Hack? Ich bin neugierig….. Eure Kalinka

Share